31 Oktober 2016

Die EIskönigin - Völlig unverfroren (Hörspiel)

Vielleicht kennt der eine oder andere von euch ja den Film....
Ich wusste bis dato nicht einmal, dass es zum Film ein Hörspiel gibt :D

Informationen
Gelesen von: Yvonne Greitzke
Verlag: Der Hörverlag
erschienen: 11. Juli 2016
ISBN: 9783844523782
Preis: 8,99€ [D]
Länge: 123 Minuten; 2,05 Stunden

Inhalt
Prinzessin Elsas eisige Zauberkräfte haben das Königreich in eine ewige Winterlandschaft verwandelt. Die Einzige, die den Fluch bannen kann, ist Elsas Schwester Anna. Doch dazu muss sie Elsa finden, die sich irgendwo versteckt hat. Gemeinsam mit dem charmanten Abenteurer Kristoff und seinem treuen Rentier Sven, sowie dem lustigen Schneemann Olaf begibt sich Anna auf eine gefährliche Reise durch Schnee und Eis. Unterwegs müssen sie höchste Höhen, geheimnisvolle Trolle, böse Schneemann-Armeen und unzählige magische Hindernisse überwinden - immer im Wettlauf mit der Zeit...


Meine Meinung
Wie auch schon den Film, fand ich das Hörspiel zucker-süß. Ich liebe den Humor von Olaf und die Abenteuerlust von Anna. Die Geschichte hat viel Witziges, aber auch Tragisches, viel Abenteuer und Schmerz, was das Ganze so faszinierend macht. Es ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ansprechend gestaltet, und die Sprecherin Yvonne Greitzke, die auch im Film Anna spricht, bringt diese ganzen Erlebnisse sehr gut und betont rüber.
Vom Ende war ich ein wenig überrascht. Klar, es gibt eigentlich bei jedem Disney-Film ein Happy End. Aber mit so einem Happy End hätte ich nicht gerechnet. Es hat mir aber echt gut gefallen, da es sowas, glaube ich jedenfalls, bisher noch nicht gegeben hat, zumindest bei Disney.
Natürlich hat die Musik aus dem Film einen großen Einfluss, die im Hörbuch aber selbstverständlich nicht wiedergegeben werden muss. Wer die Lieder hören möchte, sollte einfach den Film gucken. In ein Hörbuch, das auf einem Film basiert, sollten meiner Meinung nach keine Soundtracks eingefügt werden, denn dann wäre das Ganze viel zu nah am Original, was ja nicht der Sinn an einem Hörbuch zum Film ist. Deswegen finde ich es gut, dass hier die Lieder weggelassen wurden.
Alles in allem ist das Hörspiel wie auch schon der Film gut gelungen und auch hier wurden die Gefühle und Emotionen gut zum Vorschein gebracht.
Ich gebe dem Hörbuch 5 von 5 Sterne.

 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Van :)

    Ich habe das Hörspiel genauso geliebt wie den Film ♥ Und ich könnte es immer wieder anhören! Ich bin gerade eher spontan über deinen Blog gestolpert und bleibe jetzt sehr gerne als Leserin hier und mache die 50 voll 🎉

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebste Lisa :)

      Das freut mich sehr :)
      Ich könnte es auch mehrmals hören und gucken *-* die Geschichte ist einfach zu schön :)

      Löschen
    2. Hallo liebste Lisa :)

      Das freut mich sehr :)
      Ich könnte es auch mehrmals hören und gucken *-* die Geschichte ist einfach zu schön :)

      Löschen